Sonntag, 4. März 2012

Herzlich gegrüßt

fühlt man sich, wenn man auf dieses Haus zugeht; ich fand das so sympathisch, dass ich es neulich auf einem Sonntagsspaziergang knipsen musste:



ebenso wie dieses Sternenguckerkind vor einer Grundschule, das sich den Nordstern anschaut:


Der Siegener Architekt Bernd Rabanus hat für Kinder an verschiedenen Orten in der Stadt Schaupunkte, Bronzetafeln und Hinweisschilder installiert und markiert, die Himmelsphänomene erklären und von deren Standort man diese auch direkt (bei entsprechender Jahreszeit und Wetter) am Himmel beobachten kann. Find ich toll!

Der Flohmarkt gestern war prima, viel mehr Stände, als man bei diesen Temperaturen erwarten konnte, und eine Tasche voller Schätze, hier ein paar davon:

Visitenkartenfrosch

kleine, fett emaillierte Schale für´s Stringregal

Wandteppich als Vorleger für Balkonien

70er Jahre Untersetzer aus England

Der Rest taucht bestimmt in den nächsten Posts nach und nach auf!

Der tolle Kalender aus der Empfehlung von 23qmStil ist übrigens schon da und ich mag ihn, er bringt ein bisschen Geradlinigkeit an meine allzu verspielte Memorywand. Klickt mal auf diesen Link, total schöne Ideen!



Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart!
A.

Kommentare:

  1. hallo
    da warst du ja wirklich erfolgreich :)
    tolle sachen hast du fefunden,die Untersetzer sind ja total super,die hätte ich auch gerne,genau meine Farben
    die emaillierte Schale ist auch echt hübsch.
    war heute auch auf zwei Freiluftmärkten und hab tolle Sachen gefunden.Endlich geht es langsam wieder los mit dem Trödeln.
    Du hast Recht,deine Tasse sieht von der Form her genauso aus wie meine beiden.Wirklich auch sehr hübsch.
    lg christina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee vom Architekten. Bei uns gibt es nur Gullideckel aus Bronze von Sponsoren - nicht gerade Kultur pur :-(.

    Deine Flohmarkterrungenschaften sind super! Besonders die Brettchen gefallen mir!

    Dir einen schönen Rest-Sonntag,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wollte nur vorsichtig anfragen,ob du mit der Dosen schon weiter gekommen bist?
    würde sehr gern mit dir tauschen.
    lg und vielen dank christina

    AntwortenLöschen
  4. huhu
    vielen dank für deinen netten kommentar.
    hab dir eben ne mail geschickt :)
    lg und einen schönen abend
    christina

    AntwortenLöschen