Montag, 19. März 2012

Flohmarkt Köln und andere Gelegenheiten

Was für ein wunderbarer Frühlingssonntag!
Nachdem wir den fiesen Regen vom Morgen weggetanzt hatten, sind wir auf nach Köln zum Geburtstagsbrunch der schönen Sophia in der alten Feuerwache in Köln. Dort fand im Innenhof - guess what - ein Flohmarkt statt, also lecker Essen und lecker Schätze in einem Aufwasch, ein Sonntag nach unserem Geschmack.

Natürlich bin ich NICHT mit leeren Händen nach Hause gekommen, wie auch von den anderen Gelegenheiten letzte Woche. Hier ein paar Beispiele:

Schrille Seventies Vase, Steuler, Bay, wer weiß das schon, Hauptsache spacig
Flötotto mit Pagholzschale für den Schreibtisch

arlac Uni-Butler






Keramikdose aus den Fifites mit Handbemalung - mein Lieblingsstück!

neue, feine Töpfe

Blumentreppe, die auf das Frühjahr wartet!

und bald ist Ostern.
Green Lantern...am Stiel! Petroleumlampe aus den Sechzigern mit Stab zum Einpflanzen ins Beet


und zu guter Letzt zwei WMF Klassiker


So viel dazu, ihr seht, ich hatte Spaß. Jetzt muss ich nur noch entscheiden, was bleibt, denn leider wohn ich ja nicht in einer Fabrikhalle (das wär schön, die krieg ich bestimmt voll :-) )

eine tolle Frühlingswoche wünscht
Anja

Kommentare:

  1. oh, einen stuhl hab ich letzte woche auch gefunden...nur nicht in braun sondern in sonnen.gelb...der bringt jetzt hoffentlich auch den frühling zu uns:)
    schöne funde!!!
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sonnengelb ist meine neue Lieblingsfarbe, am Himmel und zuHause :-)

      Löschen
  2. Die Funde sind toll. Allesamt! Aber mein Favorit ist ebenfalls die Dose - habe ich so noch nie gesehen. Schööööön! Liebe Grüße *wink*

    AntwortenLöschen
  3. viele wunderbare Dinge,supertoll.
    Da hattest du ja wirklich richtig Glück,ein Flötotto,der Arlac Butler und das Salz/Pfefferset sind diesmal meine Lieblingsstücke.Und das alles auf einen Markt,klasse.
    lg und eine schöne Woche
    christina

    AntwortenLöschen
  4. Großartig - vor allem die Vase auf Bild 1!

    Liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen