Sonntag, 26. Februar 2012

mit dem Shopping Azubi auf Achse

Gestern war ich nervenstark: mit Mama, Schwester und dem Kurzen (dem das merkwürdigerweise echt Spaß macht, ganz im Gegensatz zu seinem Vater, der dankbar schnarchend im kuscheligen Bett zurückblieb) nach Köln gefahren, und ich liebe es immer noch - meine Schwester nennt es Terrorshopping.

Jedes Mal suchen wir unsere Lieblingsläden heim, als Erstes natürlich Bett&Decke, vollgestopft und kunterbunt und absolut entzückend. Carl besitzt nun endlich ein Nachthemd (Marimekko-Ringel, jawoll), das er sich wünscht, seit er Petterson-Fan war, und ich habe ein reizendes Bild von Zoe de las Cases erworben:


Dann hab ich es endlich geschafft, mal Tarzan einen Besuch abzustatten; nur die Ruhe, das ist ein klasse Trödelladen in der Benesisstraße mit einer Auswahl, bei der man besser das Portemonnaie vor der Tür abgibt. Ich habe mich zu einem dänischen Kerzenleuchterchen und einem Untersetzer hinreißen lassen, weil Letzterer meinen Salz-und-Pfeffer-Fischen vom Trödel im Finsterloh super Gesellschaft leisten kann.



Apropos Flohmarkt Finsterloh: wer´s noch nicht kennt, MUSS am letzten Sonntag im Monat, wenn er mal in der Gegend um Wetzlar sein sollte, UNBEDINGT dort hin. Wer diesen Trödelmarkt nicht toll findet, hat´s nicht besser verdient. Ein spektakuläres Areal mit Wiesen, Wäldchen, Bachlauf, und hunderte und aberhunderte von Ständen mit Krempel für absolut jeden Geschmack. Ich bin zuverlässig every given last sunday dort!

Zuletzt noch mein neues Comic-Kissen, dass ich inspiriert von den lustigen Tierkissen von Donna Wilson und Ferm Living aus einem alten Kopfkissenbezug von 1978 gemacht habe:


Ich freue mich auf eure Flohmarktbeute vom Wochenende!
eure Anja

Kommentare:

  1. Das Bild finde ich ganz famos ... noch nie von dem Künstler gehört, jetzt aber abgespeichert. Tarzan sagte mir bislang auch noch nichts, aber der nächste Besuch in Köln wird damit verbunden.

    Dir noch einen schönen Rest-Sonntag,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das sind wirklich zuckersüße Collagen aus bunten Stoffdrucken und alten Fotos, es ist eine französische Firma. Schau mal http://shop.zoedelascases.com, aber nicht mir die Schuld geben :-)
      liebe Grüße
      Anja

      Löschen