Freitag, 13. April 2012

im Zeitraffer / jetlagged

Also Leute, diese Ferien, ich fühl mich wie rückwärts durch die Hecke gezogen.

Die letzten zwei Wochen sind vorübergerast in einem Wirbel aus Süßigkeiten, Legosteinen, Stoffbergen und heruntergefallenen Stecknadeln, improvisierten Mahlzeiten und halb leergetrunkenen Kaffetassen.
Natürlich habe ich es trotzdem geschafft, meinem Lieblingszeitvertreib zu frönen und Schätze zu suchen, irgendwo zwischen Nähmaschine, Lacktöpfen, Lebensmittelmarkt und Kind abholen ist immer ein Zeitfenster, jawoll!

Hier kommen ein paar neue Freunde, die mir zugelaufen sind:

megaseltener Emailaschenbecher aus den 70ern

Siegwerk ist das Cathrineholm von NRW, kennt kaum einer, weil auch schon seit 40 Jahren Geschichte. Wenn ich euch mein Fondue zeige, müsst ihr weinen, so süß ist es (hol ich morgen mal hervor)

Thomas flammfest, klein und niedlich
neues Bild gegen Fernweh (man beachte das Zwerg-Buddelschiff)

ich will wieder an die Nordsee (wenn auch nicht grad nach Westerland)

Dosen gehen immer, und der Teak-Typ trug halt Glatze, da hab ich ihm ne Mütze gehäkelt...
 Eure Hilfe brauche ich noch in diesem Fall: eine unbekannte, aber zauberhafte Schale von Melitta (5-17), da wüsste ich so gerne den Dekornamen und -Designer.



Habt ein freundliches und erholsames Wochenende!

Kommentare:

  1. ich werde morgen mal meine melitta cd-rom für sammler nach dem dekornamen durchforsten! ;)

    AntwortenLöschen
  2. das würde mich aber auch interessieren mit der melitta schale,das dekor ist ja supersüß mit den füchsen und hasen :) klasse.
    eine tolle idee wie du dem teakmännchen bei seiner glatze geholfen hast,sieht niedlich aus.
    ui die porzellan-krimakrams dose ist ja schön,ist sie von goebel?
    lg und ein schönes wochenende chtistina

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Vergleich: CH von NRW :-). Und der Ascher ist ein Traum (und ja, hier werden Aschenbecher auch genutzt. Hüstel). Von Thomas flammfest habe ich letztens einen Krug mit Maßangaben innen ergattert - eine schöne klassische Serie. Klar, dass mir Dein Pott gefällt! Und dieses Melitta-Geschirr ... wunderbar. Bin gespannt, was Merle herausfindet.

    Liebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Die Melitta-Schale ist ja wunderschön...putziges Dekor...hab ich noch nie gesehen...liebe Grüße + volltoll WE

    AntwortenLöschen