Donnerstag, 28. Juni 2012

Gefunden und geliebt

Diese Woche meint es in Sachen Trödelfundstücke gut mit mir, da ein paar wirklich süße Sachen quasi per Zufall zu mir gekommen sind. Eigentlich suchte ich bloß nach einer gebrauchten Schultüte als Basis zum Beziehen und Verzieren, aber da:


Ihr seht richtig, er ist winzig, gerade mal 5 cm, fast hätte ich ihn übersehen.


Menage von Jie aus Schweden und ein farblich passender Metallkurzzeitwecker; 
ich glaube, Gelb ist meine neue Lieblingsfarbe!


Oben 2. von rechts und unten 3. von links ergänzen die Minivasensammlung

Damit ist man ja dann auch zufrieden, aber richtig gut wird es, wenn einem Nähmädchen wie mir noch dieses Schätzchen vor die Füße rollt:


Das Geheimnis ist, dass dieses Schränkchen nicht nur hübsch ist, sondern auch fleißig:



Es ist nämlich ein Nähkasten auf Rädern, ich bin begeistert!

Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Hey, das sind ja super Funde! Ich stimmt voll zu, gelb mag ich im Moment auch gerne und oft findet man genau dann etwas, wenn man nicht damit rechnet!

    Hezrliche Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh das kleine Äffchen...na das muss man ja in seine Obhut nehmen, gell? die Minivasensammlung ist auch toll!!!! liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. der affe ist ja winzig, hab ich in der größe auch noch nicht gesehen! ich war vorhin im sozialkaufhaus und da stand ein fast baugleiches nähkästchen, auch mit dem schönen bastkorb unten, ich habe es aber aus platzmangel nicht mitgenommen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh such lovely finds. Your vase collection is amazing! x

    AntwortenLöschen
  5. Was ein Glück, dass es Sozialkaufhäuser gibt, und diese Schätze nicht auf dem Müll landen müssen. Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen