Montag, 23. Juni 2014

Kalender kann man nie genug...

Noch mehr kleine Sammlungen? Na klar doch, man merkt es halt erst, wenn mal wieder ein Neuling eintrifft:

Klötzchenvariante

aus dem Kinderzimmer von Herrnpabst

Danese Timor und grüner Däne

der Neuling 1974 - und nein, wir haben immer noch keine Arbeitsplatte, dank Ikea!

Steckkalender von Manufactum
Bevor jemand fragt, ich stelle sie nicht jeden Tag um :-)

Kommentare:

  1. Bei Dir möchte ich auch Kalender sein ... und ein paar Jahre länger 40+ bleiben ;-)!
    Sehr schöne Sammlung - aber das war ja klar! Wie Arbeitsplatte und Möbelschwede - was iss´n da los?

    Sonnige Umarmung,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pff, die Doofen haben mir im April eine Bestellung für die Arbeitsplatte abgenommen, 3 Wochen später gemerkt, dass sie die erst ab Juni im Programm haben und sind jetzt besonders stolz darauf, sie "schon" im Juli liefern zu können. Eine echte Enttäuschung, ich dachte sowas ist für die wie Brötchenschmieren.... Wird gerade nur getoppt von neuem Rohrbruch im Keller (wir hatten den im Badezimmer gerade begonnen zu vergessen, seufz). Also mal wieder her mit dem Klempner, diesmal steht uns das Wasser wenigstens nicht bis zum Hals :-)

      Löschen
  2. Alles toll. Alles. Würde ich alles sofort mitnehmen. Auch das Thomas Brigitte Graziela Gedöns auf den Regalen und die Kerzenständer.
    Lieben Gruss!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, wenns gefällt. Die Sarpaneva Leuchter sind meine besonderen Lieblinge.
      liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  3. Was für eine schöne Sammlung! Ich hab seit kurzem auch 'ne Klötzchenversion, aber in neu und nicht halb so fein wie dein Exemplar, seufz... Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen